Datenschutz

A. Nutzungsbedingungen für den Besuch unserer Webseite
Unsere Webseite ermöglicht es Ihnen, Informationen zu unserem Dienstleistungsangebot einzusehen. Sie ermöglicht es Bewerbern, sich über unsere offenen Stellen zu informieren und sich bei Interesse direkt über unsere Webseite bei uns zu bewerben. Unternehmen können sich umfassend über unsere Dienstleistungen informieren und sich über unsere Webseite schnell und direkt mit uns in Verbindung setzen. Trotz besten Bemühens können wir leider keine Gewähr dafür übernehmen, dass die auf unserer Webseite bereitgestellten Informationen und Inhalte in jedem Fall vollständig, richtig und stets aktuell sind.
Sie versichern uns Ihrerseits bei der Nutzung unserer Webseite, dass alle uns ggf. von Ihnen mitgeteilten Angaben zu Ihren persönlichen Daten und Qualifikationen der Wahrheit entsprechen und sie ausreichende Nutzungsrechte an uns ggf. zur Verfügung gestellten Fotos und sonstigen Dokumenten besitzen.

B. Besuch unserer Webseite zu Informationszwecken
Nutzen Sie unsere Webseite rein informatorisch, ohne Anfragen an uns zu stellen oder sich bei uns zu bewerben, erheben wir selbst keinerlei personenbezogenen Daten.

C. Besuch unserer Webseite unter Nutzung der bereitgestellten Kontaktwege
Auf unserer Webseite stellen wir ein Kontaktformular zur Verfügung, welches von Unternehmern für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Wer über unsere Webseite mit uns in Kontakt treten möchte oder sich über diesen Kommunikationsweg bewerben möchte, muss volljährig und geschäftsfähig sein. Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht vollendet, bedürfen für jegliche Kontaktaufnahme der Zustimmung Ihres gesetzlichen Vertreters. Nehmen Sie eine dieser Kontaktmöglichkeiten wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an uns übermittelt und gespeichert. Zudem speichern wir Ihre IP-Adresse sowie Datum und Uhrzeit der Anfrage.

Aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Webseite, wenn Sie uns Daten übersenden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Ihre Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes nicht mehr erforderlich sind. Für die personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske des Kontaktformulars und diejenigen, die per E-Mail übersandt wurden, ist dies dann der Fall, wenn die jeweilige Konversation mit dem Nutzer beendet ist, d.h. anzunehmen ist, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist. Sind die Daten aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen aufzubewahren, werden die Daten nach Ablauf der jeweiligen Aufbewahrungspflicht gelöscht. Die steuerrechtlichen Archivierungspflichten betragen regelmäßig zehn Jahre.

D. Google Analytics
Soweit Sie Ihre Einwilligung erklärt haben, wird auf dieser Website Google Analytics eingesetzt, ein Webanalysedienst der Google LLC. Zuständiger Dienstanbieter in der EU ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland („Google“).

Umfang der Verarbeitung
Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung unserer Webseiten durch Sie ermöglichen. Die mittels der Cookies erhobenen Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir nutzen die Funktion User-ID. Mithilfe der User ID können wir einer oder mehreren Sitzungen (und den Aktivitäten innerhalb dieser Sitzungen) eine eindeutige, dauerhafte ID zuweisen und Nutzerverhalten geräteübergreifend analysieren.

Wir nutzen die Funktion ‘anonymizeIP’ (sog. IP-Masking): Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Während Ihres Website-Besuchs werden u.a. folgende Daten erfasst:

  • die von Ihnen aufgerufenen Seiten, Ihr „Klickpfad“
  • Erreichung von „Website-Zielen“ (Conversions, z.B. Newsletter-Anmeldungen, Downloads, Käufe)
  • Ihr Nutzerverhalten (beispielsweise Klicks, Verweildauer, Absprungraten)
  • Ihr ungefährer Standort (Region)
  • Ihre IP-Adresse (in gekürzter Form)
  • technische Informationen zu Ihrem Browser und den von Ihnen genutzten Endgeräten (z.B. Spracheinstellung, Bildschirmauflösung)
  • Ihr Internetanbieter
  • die Referrer-URL (über welche Website/ über welches Werbemittel Sie auf diese Website gekommen sind)

Zwecke der Verarbeitung
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre (pseudonyme [NICHT BEI NUTZUNG VON USER-ID]) Nutzung der Website auszuwerten und um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen. Die durch Google Analytics bereitgestellten Reports dienen der Analyse der Leistung unserer Website [OPTIONAL] und des Erfolgs unserer Marketing-Kampagnen.

Empfänger der Daten ist

  • Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland

als Auftragsverarbeiter. Hierfür haben wir mit Google einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen. Die Google LLC mit Sitz in Kalifornien, USA, und ggf. US-amerikanische Behörden können auf die bei Google gespeicherten Daten zugreifen.

Übermittlung in Drittstaaten
Eine Übermittlung von Daten in die USA kann nicht ausgeschlossen werden.

Speicherdauer
Die von uns gesendeten und mit Cookies verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie
a. Ihre Einwilligung in das Setzen des Cookies nicht erteilen oder
b. das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics hier herunterladen und installieren.

Sie können die Speicherung von Cookies auch durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wenn Sie Ihren Browser so konfigurieren, dass alle Cookies abgelehnt werden, kann es jedoch zu Einschränkung von Funktionalitäten auf dieser und anderen Websites kommen.

Rechtsgrundlage und Widerrufsmöglichkeit
für diese Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung, Art.6 Abs.1 S.1 lit.a DSGVO. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Cookie-Einstellungen mit Klick auf diesen Link aufrufen und dort Ihre Auswahl ändern.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen von Google Analytics und zum Datenschutz bei Google finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html und unter https://policies.google.com/?hl=de.

E. Ihre Rechte

Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, sind Sie Betroffener im Sinne der DSGVO und es stehen Ihnen folgende Rechte gegenüber uns zu:

(1) Recht auf Auskunft
(2) Recht auf Berichtigung oder Löschung
(3) Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
(4) Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
(5) Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihre Rechte machen Sie uns gegenüber bitte unter Verwendung der E-Mail-Anschrift datenschutz@solua.de geltend. Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

F. Unsere Verantwortlichkeiten

Datenschutz ist bei uns Chefsache. Verantwortlich im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie weiterer datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist daher die:

SOLUA GmbH
Geschäftsführung
Collinistraße 6
68161 Mannheim
T ‪+49 621 39998585‬
E-Mail: datenschutz@solua.de

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie entweder per E-Mail unter datenschutz@solua.de oder unserer vorstehenden Postadresse.